goji beeren

Lebensmittel für die Sophia Thiel Rezepte

Welche Lebensmittel ihr für die Sophia Thiel Rezepte im Programm braucht.

Ich werde öfter mal gefragt, was man sich für das Sophia Thiel Programm denn für Lebensmittel kaufen muss und wie die Rezepte da aussehen.

Ich mache das Programm nicht mehr, weil ich jetzt mein eigenes habe. Aber die Lebensmittel sind gleich – also haltet euch ruhig an die Liste. 🙂

Grundsätzlich ist es nicht notwendig, bestimmte Lebensmittel zu kaufen, wenn man das nicht möchte, weil es genügend Rezepte ohne spezielle Lebensmittel / Superfoods gibt.

Aber es gibt natürlich ein paar kleine Helfer wie z.B. Proteinpulver, die einem die Möglichkeit geben auch in der „Diät“ , bzw. zuckerfreien Phase, das Bedürfnis nach Süßem zu stillen. 🙂

Ich habe ja schon mal einen Beitrag zu Proteinpulver geschrieben und habe in den letzten 1,5 Jahren auch etliche Sorten durch probiert.

Anfangs habe ich oft auf die günstigeren Varianten wie die Pulver von myProtein, Scitec Nutrition oder ESN zurück gegriffen aber für mich persönlich steht Geschmack an erster Stelle und deshalb nutze ich mittlerweile nur noch das Proteinpulver von Weider . Das ist zwar leider nicht günstig aber sehr hochwertig und es schmeckt einfach traumhaft.

Das Whey Protein ist lecker aber das Mehrkomponenten Proteinpulver ist einfach unschlagbar. Ich liiiiiebe vor allem die Sorte Haselnuss Nugat, die schmeckt wie Monte ! <3

Aber auch die anderen Sorten sind richtig lecker, Banane und Erdbeere lassen sich z.B. auch richtig gut in Joghurt oder Quark mischen und schmecken dann wie Fruchtzwerge. 🙂

Superfoods

In manchen Sophia Thiel Rezepten sind auch Superfoods enthalten.

Superfoods nennt man Lebensmittel, die aus der Natur kommen und bestimmte positive Auswirkungen auf den Körper haben. Die jeweiligen Vorzüge kann man z.B. bei Zentrum der Gesundheit ganz einfach recherchieren.

Man konsumiert Supderfoods nur in kleinen Mengen und in der Regel als Zugabe in Müsli oder Smoothies.  Manche von ihnen schmecken echt nicht lecker (z.B. Weizengraspulver), welches ich wirklich nur in kleinster Dosis in grünen Smoothies trinke.

Superfoods sind meistens etwas teurer aber da man immer nur kleine Portionen davon isst, halten die Packungen auch entsprechend lang. Mein Acaipulver habe ich locker schon länger als ein Jahr.

Bekannte Superfoods sind z.B. Chia Samen, Goji Beeren, Hanfsamen, Kakaonibs, Aronia, Acaibeeren, Rote-Beete-Pulver, Moringa, Weizengraspulver, Spirulina, Maca und Guarana. Viele davon sind in Pulverform.

Man braucht sicher nicht alle Superfoods aber ich habe natürlich ein paar davon. 😀

Anfängern würde ich z.B. zu Goji Beeren, Chia Samen und Kakaonibs raten, da man diese vielseitig einsetzen kann. Diese Kombination gibt es z.B. von WYLD auch im praktischen Dreierset zu kaufen.

Acaipulver ist auch immer gut, ich selbst habe das von Bio Acaipulver von Naturya. Das ist aber leider seeeeehr teuer, weshalb ich nächstes mal dieses hier bestellen werde. Ich trinke es in Smoothies oder rühre es öfter mal in Oatmeal oder körnigen Frischkäse.

Wer sich direkt die volle Dröhnung geben und  komplett mit Superfoods ausstatten möchte, kann sich auch die Superfood Box von Vitafy bestellen.

Öle und gesunde Fette

In einigen von den Sophia Thiel Rezepten sind auch gesunde Fette enthalten.

Anstatt von herkömmlichem Öl wird in der Regel Kokosöl verwendet.

Für manche Sophia Thiel Rezepte braucht man verschiedene Arten von Nussmus. Man kann die aber auch beliebig austauschen, z.B. Mandelmus gegen Erdnussmus. Mein Favorit ist das Erdnussmus Crunchy von Rapunzel, soooooo lecker !

Leider ist Nussmus seeeeehr fetthaltig (ja, gute Fette, aber trotzdem), weshalb ich als Alternative mega begeistert von  PB2 bin. Das ist Erdnussbutter in Pulverform und irgendwie haben sie es geschafft da den Fettgehalt zu minimieren. PB2 gibts pur und mit Schoko gemischt. Ich habe das pure und vermische es oft mit Oatmeal oder mache mir fast jeden Tag einen Snickers-Shake damit:

Einfach Schokoproteinpulver und PB2 mit Milch im Shaker mixen und fertig. 🙂

Süßungsmittel


Wenn man anfängt sich mit gesunder Ernährung und vor allem Fitnessfood / kalorienreduzierter Ernährung zu beschäftigen, stößt man in vielen Rezepten zwangsläufig auf kalorienarme Süßungsmittel.

Da gibt es zum Beispiel die Flavdrops von Myprotein, die gleichzeitig Süßungsmittel und Aroma sind. Die gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und ich mochte bisher alle Sorten, die ich probiert habe.

Für Pancakes, Waffeln und co. gibt es noch den kalorienfreien Sirup von Myprotein. Ich habe davon Schoko und Maple ausprobiert, Schoko fand ich echt ekelhaft aber Maple schmeckt gut. 🙂

…macht euch lieber meine gesunde Schokosoße schnell selbst, die ist mega lecker und kostet auch fast nix !

Viele schwören auch auf die kalorienfreien Produkte von Produkte von Walden Farms aber ich muss ehrlich sagen, mein Ding sind die nicht unbedingt. Ich finde, dass sie sehr künstlich schmecken.

Meine Favoriten im Bereich Süßungsmittel und kalorienfreie/reduzierte Lebensmittel sind definitiv die Produkte von Xucker. Da gibt es nicht nur kalorienfreien Zuckerersatz in verschiedenen Formen, sondern auch tolle Alternativen wie zuckerfreien Ketchup, zuckerfreie Schokolade und zuckerfreies Nutella (Nunux).

Die schmecken alle richtig lecker und ich verwende sie seit über einem Jahr.  In so manchen der Sophia Thiel Rezepte wird auch solch ein Zuckerersatz verwendet.

Momentan fällt mir eigentlich nichts mehr ein, was man noch kaufen könnte. Wie gesagt muss man für das Sophia Thiel Programm im Prinzip nicht wirklich etwas Außergewöhnliches kaufen, da man seinen Bedarf auch mit handelsüblichen Lebensmitteln abdecken kann. Aber die Produkte sind tolle Alternativen. 🙂

Ich habe euch in diesem Beitrag nur Lebensmittel aus meinem Lieblingsshop Vitafy verlinkt, da man dort alles direkt von einem Anbieter hat und es sich nicht mühselig in verschiedenen Shops zusammen suchen und mehrfach bestellen muss.

Aaaaaber, ganz allein mit Onlineshopping von gesunden Produkten bekommst du natürlich nicht deinen Traumkörper. Die richtigen Lebensmittel sind zwar ein sehr wichtiger Faktor aber letztendlich musst du natürlich jeden Tag was für dein Ziel tun.

Ob du das mit Size Zero, Kayla Itsines, Egons Trainingsplan oder eben mit Sophias Programm machst, ist letztendlich dir überlassen.

Aber am geilsten ist natürlich meine Goaldigger Challenge – what else!

Neuer Körper!
Neues Mindset!
Neues Leben!

Du willst dein Leben innerhalb von nur 90 Tagen transformieren und ein ganz neuer Mensch werden?

Mit meinem ganzheitlichen Programm schaffst du es  ….und es ist KOSTENLOS!! <3

Become a GOALDIGGER – hol dir die Traumfigur und alles, was du willst.

Mehr Infos bekommst du, wenn du auf das Bild klickst. 🙂

 

GDBlogNEU

 

Ich habe knapp 10kg abgenommen und meinen Traumbody endlich bekommen – DU schaffst das auch ! 🙂 #GOALDIGGERBABE ! 

Sophia Thiel abnehmen

 

About the Author

Dajana
Author with 348 posts
More about Dajana

Blogger | Photographer | Yogi

Related Articles

5 Comments

  • Isabell Dezember 20, 2015 12.10 am

    Vielen Dank für diesen super Beitrag! Es ist wieder sehr hilfreich gewesen mit deinen Links! Ich bin durch Zufall auf deine Seite gestolpert, da ich mich mühsam durchs Netz gesucht habe über gewisse Themen. Und bin daher happy viele meiner gesuchten Begriffe bei dir super erklärt zu finden

    Reply 
    • Dajana Dezember 20, 2015 04.00 pm

      Freut mich sehr das zu hören, dafür mach ich es ja schließlich auch. 🙂

      Hab eine schöne Weihnachtszeit ! :-*

      Reply 
  • Heri Mbidi Dezember 28, 2015 10.42 pm

    Toller Beitrag. Ich möchte ab Januar abnehemen und such noch nach hilfreichen Infos.
    Danke dir:).

    Reply 
  • Liza Dezember 29, 2015 11.31 am

    Super hilfreiche Beiträge über das Sophia Thiel Programm! 🙂 Werde am 4.1. auch anfangen mit dem 12 Wochen Programm.
    Weißt du ob man danach auf das große Programm aufstocken kann ohne die vollen 199€, da man ja schon 99€ für das kleine gezahlt hat? Liebe grüße und weiter so! *-*

    Reply 
  • Judyz Februar 07, 2016 01.11 pm

    Hallo Dajana, Vielen Dank für die ausführlichen Informationen. Ich analysiere gerade die Zusatzkomponenten, die du für Sophia Thiels Plan auflistest und habe das Gefühl, damit jede Menge Chemie zu mir nehmen zu müssen… Flavdrops etc.

    Meine große Frage: geht es auch ohne diese ganzen Zusätze???

    Danke und Gruss.

    Reply 

Leave a Comment

About the Author:

Dajana - Blogger & Artist

Hi, ich heiße Dajana aka Tinkerbell. :D

Ich habe meinen "sicheren" Job als Polizistin in Frankfurt aufgegeben, um meine Träume zu leben. Nachdem ich 2 Jahre allein um die Welt gereist bin lebe ich mittlerweile abwechselnd in Frankfurt, New York, Kalifornien und auf Bali, wo ich an meiner Musical Karriere arbeite. :)

Meine Mission ist es Frauen dazu zu ermutigen ihrem Herzen zu folgen und all ihre Träume zu leben.

In diesem Blog dokumentiere ich meine eigene Reise zum großen Glück und teile meine Gedanken & Gefühle (sowie Tipps & Tricks) mit meiner Leserschaft - in guten und in schlechten Zeiten. Denn Erfolg ist kein Glück. Er kostet Blut, Schweiß und jede Menge Tränen. Es gibt nur keiner zu. Aber es lohnt sich. Also glaub an dich, zieh durch und leb deinen Traum. :)

Viel Spaß beim Lesen und never give up! <3

Mein Geheimnis für schöne Haut :)

Dajana Sain Blog

Health | Travel | Empowerment | Lifestyle

In diesem Lifestyle Blog dreht es sich primär um die innere Transformation und den persönlichen Lifestyle der Autorin, Inspiration, ihre Reisen um die Welt, ganzheitliche Gesundheit (durch YOGA, Meditation und pflanzenbasierte Ernährung) und jeder Menge Inspiration, die dich dazu ermutigen soll, deinem Herzen zu folgen. :)

Alle alten Beiträge zum Thema Inspiration & Motivation in allen Lebenslagen, gesunde Rezepte, Infos über Fitness und (low carb / tierisch basierte) Ernährung , Lifestyle-Updates, Produktvorstellungen und wertvolle Reisetipps bleiben online.


Du hast Fragen oder Anregungen ?

Dann schreib doch einfach eine Nachricht über Facebook!

Businessanfragen bitte über:

teamup@dajanasain.com <3

Hol dir dein gratis Geschenk zu jeder Bestellung ! Code: Dajana

Kategorien:

Werbepause