Fitness Motivation

SO ziehst du dein Fitnessprogramm durch | Fitness Motivation

Mit mir kommst du 100% an dein Ziel !

Fitness Motivation – der Schlüssel zum Glück

Du hast schon hunderte Diäten ausprobiert aber nichts hat wirklich geholfen?

Cool, ich auch!

Aber jetzt habe ich meinen Traumkörper und verrate dir genau, wie das geht. Weil du ihn auch haben kannst. Das ist ganz einfach!

Das Wissen im Bezug auf die Ernährung kannst Du Dir in diesem Blog aneignen oder du entscheidest dich einfach dafür ein Fitnessprogramm zu machen. Welches du machst, ist dir letztendlich selbst überlassen. Es funktioniert mit jedem Programm der Welt, ob du High Carb, Low Carb, gesunde Ernährung, Paleo, IIFYM oder was auch immer machst.

Ich mache momentan zurzeit das Sophia Thiel Programm und kann es definitiv empfehlen, weil es eine gesunde Lebensweise vermittelt und dir all das Wissen kompakt an die Hand gibt, welches du brauchst.

Es lässt sich ganz leicht in den Alltag integrieren und ist wirklich ein Spaziergang im Gegensatz zu anderen Programmen, die es auf dem Markt gibt – vorausgesetzt du ziehst es durch!

Ich verrate dir heute wie das geht und wie du endlich den LETZTEN ersten Schritt in Richtung Traumfigur machst – am besten noch heute. ALLES ist möglich, egal ob du nur 5kg abnehmen möchtest oder 30kg.

Wenn du dich an meine Regeln hältst, schaffst du es. Das verspreche ich dir.

  1. Du brauchst ein konkretes Ziel.

Dein Ziel heißt ab sofort nicht mehr „ich möchte abnehmen“ sondern ist bis ins kleinste Detail definiert.

Ich möchte in 12 Wochen 10kg abnehmen, Muskeln aufbauen und meine Haut straffen.

Kannst du haben, gar kein Problem !

Du musst eine konkrete Vorstellung davon haben, wie du nach den 12 Wochen aussiehst.

Such dir Bilder auf Instagram oder sonst wo raus oder nimm eins von mir oder was dir auch immer gefällt. Du kannst auch ein Bild von dir nehmen, wenn du wieder zu einem bestimmten Gewicht zurück willst. Wenn du so etwas hast, ist es am besten.

Es ist ganz wichtig, dass das Bild zu 100% dem entspricht, wie du aussehen möchtest.

2. Glaube positiv an dein Ziel

Ab sofort begleitet dich dieses Bild jeden Tag. Am besten machst du es dir als Handyhintergrund, klebst es auf deinen Schreibtisch im Büro, an deinen Kühlschrank und überall anders hin, wo du es so oft wie möglich.

Du musst einen unerschütterlichen Glauben daran entwickeln, dass du in 12 Wochen genau so aussiehst wie auf deinem Bild und du freust dich jedes Mal unendlich doll, wenn du es siehst. Weil es DEIN Körper in 12 Wochen ist.

(Kurze Anmerkung: das Ziel muss schon realistisch sein. Du wirst in 12 Wochen nicht Hulk, jeder Prozess braucht Zeit.)

Weil es so wichtig ist, nochmal: Du sorgst dafür, dass du dieses Bild ununterbrochen vor Augen hast und freust dich jedes Mal, wenn du es siehst.

Ab sofort verbannst du alles Negative aus deinem Leben. Ab sofort hast du vor nichts mehr Angst. Du ziehst an was du denkst. Hast du Angst zu zunehmen oder es nicht zu schaffen, dann wirst du es nicht schaffen. Es gibt kein „was ist wenn“.

Du WEISST, dass du dein Ziel erreichst.

Dir kann nichts passieren Schatz, du kannst nur gewinnen. Also hab keine Angst!

Wenn du Angst hast in einem Programm Hunger zu haben, zwischendurch den Süßigkeiten nicht widerstehen zu können, die Rezepte nicht zu mögen oder abzubrechen, dann wirst du Hunger haben, den Süßigkeiten nicht widerstehen können, die Rezepte nicht mögen und das Programm abbrechen.

Wenn du aber aus tiefster Seele davon überzeugt bist, dass dieses Programm dein Leben verändert, dass du immer satt sein wirst, dir die Sachen unglaublich gut schmecken und du nach den 12 Wochen so glücklich wie nie zuvor sein willst, weil du endlich dein Ziel erreicht hast, DANN WIRD DAS AUCH GENAU SO PASSIEREN !

Du darfst keinen einzigen negativen Gedanken haben. Ich weiß, es ist schwer nicht zu viel nachzudenken. was soll man auch anderes machen, wenn man nichts zu tun hat. Sorge dafür, dass du dich ständig so gut wie möglich fühlst und wenn du dafür jede Sekunde die es dir möglich ist fröhliche Musik hörst.

Ab sofort denkst du NUR NOCH an das, was du willst und keine einzige Sekunde daran, was du nicht willst. Es interessiert keinen, was du nicht willst. Dich selbst am wenigsten. Wenn du es nicht willst brauchst du auch nicht drüber nachdenken.

Das einzige was zählt ist WAS DU WILLST. Deshalb denkst du ab sofort nur noch voller Freude (positiver Energie <3) an den Prozess, der gerade in deinem wunderschönen Körper statt findet.

Und wenn du dich dabei erwischst einen negativen Gedanken zu haben schießt du ihm augenblicklich das positive Pendant dazu hinterher.

„Oh je , ich bekomme bestimmt gleich wieder Hunger.“ Jap, wirst du.

„Wie cool ist das denn, ich bin plötzlich immer satt obwohl ich viel weniger esse als sonst !!“(FREEEUUUUUUDEEEEEE! und 1000 Whats App Herzchenaugen Smileys ! Und du bedankst dich dafür, dass du immer satt bist und alles so gut klappt.

Das ist das aller aller aller wichtigste. FÜHL dich gut dabei und schmeiß alle Zweifel und negativen Gedanken über Bord.

Es gibt kein „nicht“ mehr. Und auch kein „was ist wenn“ oder welchen sinnlosen Gedankenmüll auch immer. Und kein ABER. Aber gibt es nicht in deiner Welt, fertig ab.

„Was wenn ich das nicht schaffe?“

Du schaffst es ja, deshalb musst du solche Fragen nicht stellen. Es interessiert nämlich niemanden was dann ist. Weil es nicht eintritt. Du fragst dich ja auch nicht was ist wenn 15 rosa Einhörner über die Straße fliegen während du zur Arbeit fährst.

Du freust dich ab sofort ununterbrochen auf dein Ergebnis, auf deine Zukunft. Du machst jedes Workout gern und mit voller Hingabe, mache es so intensiv wie möglich und fühle wie sich dein Körper verändert. Es wird dir Spaß machen. Die Muskeln werden wachsen, die Cellulite geht weg, du wirst jeden Tag schöner.

Ja, es wird auch Muskelkater geben. Freu dich darüber, wenn Zähnchen wachsen tut es Kindern auch weh aber das ist nur so weil gerade etwas tolles passiert. Und Schmerz vergeht – immer !

Du stellst dir ab sofort genau vor wie du deine Workout machst, wie du dein gesundes Essen kochst und dabei Spaß hast weil du weißt, dass es deinem Körper gut tun und dein Leben verändern wird. Du siehst es wie einen Film vor dir. Du freust dich über den allerkleinsten Fortschritt und sei es nur, dass du einen Tag keine Süßigkeiten gegessen hast. Du freust dich sogar, wenn du nur 100g abgenommen hast. DU HAST ABGENOMMEN !

Das ist ALLES, was zählt. Nicht ob Lisa, Laura oder Steffi von Facebook in der gleichen Zeit aber mehr abgenommen haben. Vollkommen egal. Es geht dich nichts an. Am besten liest du dir das gar nicht durch, dann kommst du nicht auf die Idee darüber nachzudenken wer was besser macht und warum bei dir dies und das nicht passiert. Weil du das Wort nicht ab sofort nicht mehr benutzt!

DU bist DU und du schaffst es, komme was wolle. Und deshalb musst du deine ganze Konzentration auf DICH lenken. Und dich freuen, dass es klappt. Denn es klappt, ich verspreche es dir.

Jeden Morgen wenn du aufwachst, fühlst du als allererstes deinen neuen schönen Körper und bedankst dich dafür. Du spürst, dass er schon stärker ist als gestern. Du fühlst dich fit und freust dich auf den Tag. Weil du auch heute deinem Ziel einen Schritt näher kommst. Und dein Körper über Nacht schon wieder ein schöner geworden ist.

Jeden Abend wenn du schlafen gehst, bedankst du dich für die fantastische Veränderung, die gerade in deinem Körper statt findet und siehst ihn vor dir – so wie er aussehen soll. Dann freust du dich und stellst dir vor was du alles mit diesem Körper machst – wie in einem Film. Du spielst die Hauptrolle. Du siehst dabei zu wie du shoppen gehst und die schönsten Klamotten kaufst. Wie du in der Anprobe vor dem Spiegel stehst, den du bisher so gehasst hast. Wie gut es sich anfühlt und du einfach nur glücklich und dankbar dafür bist, dass du es endlich geschafft hast.  Weil du es dir schon so lange so sehnlichst wünscht.

Du stellst dir vor wie du fröhlich lachend mit Freunden im Schwimmbad sitzt und dich einfach nur super wohl und glücklich fühlst , weil du den schönsten Körper der Welt hast. Den Körper, den du dir immer gewünscht hast.

Und mit diesem Gedanken schläfst du jeden einzelnen Abend ein und freust dich auf den nächsten Tag, an dem dein Körper noch schöner und stärker ist als heute.

 

3. Fühle dich so als hättest du dein Ziel schon erreicht.

Wenn dieses Ziel dein sehnlichster Wunsch ist siehst du dich ab sofort nur noch so, wie du in 12 Wochen aussehen willst. Wenn du in den Spiegel guckst siehst du dich mit deinem Traumkörper und freust dich. Du liebst deinen Körper. Jetzt schon. Weil du weißt, was sich unter der Hülle verbirgt und bald zum Vorschein kommt. Und du bedankst dich dafür.

Du kaufst Klamotten, die dir in 12 Wochen passen werden. In deinem neuen Leben mit deinem neuen Körper. Du hältst die Klamotten vor deinen Körper und stellst dir vor wie es sein, wird sie zu tragen. Wie gut sich dein neuer Körper anfühlt. Wie glücklich du bist, weil du es endlich geschafft hast. Und du bist unendlich dankbar dafür, dass du es geschafft hast. Bedank dich und FÜHLE es.

Du musst unbedingt das Gefühl haben, dass du dein Ziel schon erreicht hast.

Du LIEBST diesen Körper den du siehst und weißt, dass die optimierte Version davon schon unterwegs ist. Auch wenn du es vielleicht noch nicht so deutlich siehst, die Dinge brodeln unter der Oberfläche. Lass dich nicht von dem beschränken was du (noch) im Spiegel siehst. Frage niemals „warum sehe ich noch nichts“ oder sei niemals enttäuscht oder traurig weil du meinst noch nichts zu sehen. Denn es ist schon da. Sieh es einfach vor dir und lass dich von dem bestärken, was die Zukunft für dich bereit hält.

Und du bist glücklich, weil du WEISST, dass es so sein wird. Es gibt nicht den leisesten Zweifel. Und deshalb gibt es auch überhaupt keinen Grund traurig zu sein, weil du gerade in dem Moment nichts siehst. Veränderung braucht Zeit, vertrau dem Prozess, dein Traumkörper ist schon unterwegs. Und darauf freust du dich. Und bist dankbar.

Du schmeißt Dinge weg, die du jetzt nicht mehr brauchst. Am besten verschenkst du sie und machst jemandem eine Freunde damit. Sobald dir ein Kleidungsstück nur ein bisschen zu groß geworden ist, hat es in deinem Schrank nichts mehr zu suchen. Weil es dir nie wieder passen wird. Und das WEISST du so sicher, dass du es mit Freude verschenken kannst.

Du verschenkst Lebensmittel, die du ab sofort nicht mehr isst. Weil du sie nicht brauchst.

4. Lass dich niemals beirren!

Das ist wohl das Schwierigste an allem – aber auch das bekommst du hin. Die Welt ist voll von Menschen die voller negativer Gedanken sind, aus welchen Gründen auch immer. In der Regel ist es die Unzufriedenheit mit dem eigenen Leben, die sie potenzieren, indem sie 1. anderen Menschen nichts gönnen und 2. sich permanent und sehr detailliert mit dem beschäftigen was sie alles nicht haben – und auch damit was alle anderen haben oder nicht haben und wie blöd und unfair sie das finden.

DU machst das aber nicht. Ab heute nie wieder. Du potenzierst nur deinen Erfolg, weil du jedem alles gönnst, jeden liebst, jedem vergibst und dich nichts und niemand verletzen kann weil dir ab sofort einfach alles voooooollkoooommen egal ist, was andere sagen.

Die Meinung anderer Menschen über dich geht dich nichts an, egal ob sie gut oder schlecht ist.

Es darf dich nicht beeinflussen. Bestätigung ist schön und gut aber du kannst auch ohne. Und das ist gar kein Problem, weil du ja alles schaffst, was du dir vornimmst.

Und wenn du die Bestätigung von außen momentan noch brauchst, weil du im Inneren noch nicht stark genug bist, weil du zu lang zu vielen negativen Energien ausgeliefert warst, dann komm zu mir.

Ich werde dir immer sagen, dass du es schaffst

…wenn du dich an diese Regeln hältst. Dann ist es ganz einfach.

Du schaffst es !

Jede negative Stimme blendest du sofort aus. Das kann sehr sehr sehr schwierig sein, insbesondere wenn du mit Menschen zusammen wohnst, die überhaupt nichts von deinem Vorhaben halten und dir ständig vorkauen und einreden wollen, dass das Schwachsinn ist oder ungesund oder immer alle in der Familie dick waren, was normal ist und was nicht und dich ständig dazu animieren von deinem Ziel abzukommen.

Du hast ein Ziel, du hast einen Plan und an den hältst du dich. Fertig ab.

Du distanzierst dich ab sofort von allen Menschen, die nicht an dich glauben und dich damit negativ beeinflussen. Wenn du mit ihnen zusammen wohnst, musst du ab sofort deine Grenzen klar abstecken und deutlich machen, dass es DEIN Leben ist und DEINE Sache. Und dass das nicht diskutiert wird. Geh einfach. Du musst das nicht diskutieren, es ist deine Entscheidung abzunehmen und du hast ein Recht darauf deine Träume zu verwirklichen.

(Anmerkung: Ich rede hier definitiv nicht von Essstörungen. Wenn du tatsächlich ein sehr auffälliges Essverhalten haben solltest sei ehrlich zu dir selbst und gestehe dir ein, dass hier etwas nicht richtig läuft. Dazu zählt z.B. wenn du konstant deutlich zu wenig isst , d.h. unter Grundumsatz , dein Essen erbrichst, Angst vorm Essen im Allgemeinen, bestimmten Lebensmitteln oder bestimmten Makronährstoffen hast. Wenn ich sage, dass du es schaffst und dich nicht beirren lassen sollst rede ich von einer gesunden Ernährungsumstellung und insbesondere von Sophias Programm, da ich dieses genau kenne und für gesund und ausgewogen halte und deshalb mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen kann.)

Du wirst oft auf Hindernisse stoßen. Menschen werden dir sagen, dass du es nicht kannst, dass du es nicht schaffst, dass du verrückt bist, dass du es eh nicht durch ziehst, blablabla.

Aber ich verspreche dir eins, wenn du es schaffst diese allergrößte Hürde zu überwinden, wenn du es schaffst unbeeindruckt von äußeren Umständen Freude in dir selbst aufzubauen und dich frei zu machen von Stimmen anderer, wirst du ALLES schaffen, was du dir vornimmst.

Es ist dir ab sofort scheiß egal ob man „etwas nicht macht.“ Du isst nichts, was du nicht möchtest, nur weil es die Gesellschaft so vor sieht. Wenn du kein Schnitzel willst, dann willst du kein Schnitzel und da ist es vollkommen egal, was alle anderen bestellen, machen, sagen, wollen oder was auch immer. Du isst genau das, was du möchtest. Und wenn du es nicht möchtest, isst du es nicht. Ganz einfach. Es ist DEIN Leben und da ist am wichtigsten was DU willst und nicht wie andere dich haben wollen.

Dein Glaube ist deine stärkste Kraft, deine Vorstellung wird zu Realität wenn du sie nur lange genug aufrecht erhältst, keine Zweifel aufkommen lässt und voller Liebe und Freude dabei bist. Ich weiß es ganz sicher, es klappt.

Wenn dich etwas runter zieht, musst du alles dafür tun um diesen Zustand zu ändern. Weil du es kannst, weil du es schaffst und weil der Glaube in dir Berge versetzen kann.

Weil du deinen Traumkörper haben willst – und wirst. Weil es dein Recht ist. Weil du weißt, dass es so sein wird, du dich unendlich darauf freust und das das einzige ist, was zählt.

Geh raus an die Luft, wenn du merkst, dass du dich mit Negativem beschäftigst. Lauf eine Runde, bekomm den Kopf frei. Gib Trauer, Zweifel und Niedergeschlagenheit keine Chance.

Mach dich glücklich. Nimm ein Bad, beweg dich, tanze, höre Musik. Hör am besten meine Motivationsplaylist auf Spotify rauf und runter. Sie heißt 2016 – EPIC <3 . Link folgt.

Da sind nur positive Lieder drauf. Voller Liebe, Motivation und Freude.

Auch wenn du meinst ganz allein auf der Welt zu sein, weil dich niemand unterstützt. Das ist nicht so, du bist niemals allein. Du hast doch dich, deinen besten Freund!

Und du hast mich. Und wenn du nicht mehr weiter weißt, weil dich alles stresst, komm einfach hierher zurück und erinner dich an dieses Gefühl, das du hattest, als du den Blogpost gelesen hast. Das Gefühl, dass du alles schaffen kannst.

DENN DU KANNST IMMERNOCH ALLES SCHAFFEN!

Ich glaube an dich, ganz ganz fest. 

Ab sofort bin ich deine Fitness Motivation.

Lies diesen Beitrag so oft du möchtest, jedes Mal wenn du nur den leisesten Zweifel bekommst.

Ich wünsche mir, dass er dir unendlich viel Kraft und Motivation gibt.

Ich weiß, dass du es kannst. Und sobald du das auch sicher weißt, kannst du es auch.

Ich hab es geschafft, so viele andere haben es geschafft (das schreibe ich weil du ja scheinbar noch darauf schaust, was andere machen 😉 ) also KANNST DU ES AUCH !

Versprochen ! Also wisch deine Tränchen weg, falls sich welche raus getraut haben sollten, und vertrau mir. Vertraue der Liebe und dir selbst.

Ich hab dich lieb also schaffst du es ! <3

…und Infos über Sophias Programm gibts übrigens hier.

Hier kommst du direkt zur Seite:



Fit, schlank und glücklich - mit Sophia Thiels Online Programm!

Und wenn du noch ein bisschen mehr Liebe brauchst schau einfach mal hier rein. :-*

Fühl dich gedrückt und smiiiiiile ,

Dajana 🙂

…das war übriges ein Befehl. SMILE ! :)))))))

 

 

 

About the Author

Dajana
Author with 344 posts
More about Dajana

Blogger | Photographer | Yogi

Related Articles

9 Comments

  • aschaaa Januar 04, 2016 02.02 pm

    hallo liebe Dajana! echt toller Beitrag und viele sinnvolle Tipps“ ich habe für 2016 auch einiges vor und ein klares Ziel <3 ich musste für paar Monaten mit den Trainings aufhören aber jetzt fange ich wieder an. LG

    Reply 
    • Dajana Januar 05, 2016 03.10 pm

      Hi Liebes ,
      das freut mich zu hören. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Du schaffst das <3

      Reply 
  • Daniela Januar 06, 2016 10.09 pm

    Wahnsinn wie toll du die passenden Worte findest und andere auf so wunderbarer Weise berührst! Vielen Dank dafür! Fühl dich gedrückt!

    Reply 
    • Dajana Januar 10, 2016 01.55 pm

      Bitte bitte, immer gern doch <3

      :-*

      Reply 
  • Birthe Januar 07, 2016 09.22 pm

    Liebe Dajana,
    danke, danke, danke dir für deinen Blog! Du bist eine unglaubliche Motivation für mich! Ich mache momentan zwar Size Zero und nicht das Programm von Sophia, aber deine Tipps sind Goldwert für mich! Gerade weil mir der Soort zwar super viel Spaß macht, die Ernährung mir aber eher schwerer fällt liebe ich es deinen Blog zu lesen und DAAAAAANKEEE auch, dass du immer direkt alles verlinkst!
    Mach bitte weiter so, du bist meine Motivation <3

    Reply 
    • Dajana Januar 10, 2016 01.56 pm

      Du bist ja süß, Danke für dein Lob <3

      Du packst das ! :-*

      Reply 
  • Sabrina Januar 08, 2016 10.00 am

    Liebe Dajana,
    ich möchte mich ganz einfach bei Dir bedanken!
    Dafür, dass Du Dir diese Mühen machst uns zu motivieren, mit uns Deine Erfahrungen und Wissen teilst und dabei so ehrlich und gleichzeitig einfühlsam bist!

    Ich habe vor einer Woche mit Sophia angefangen, aber auch erst nachdem ich Deine Berichte dreimal hoch und runter gelesen habe. Danke 🙂

    Reply 
    • Dajana Januar 10, 2016 01.57 pm

      Immer gern, dafür mache ich es <3

      Du rockst das Programm :-* 🙂

      Reply 
  • Anna Möller Mai 31, 2016 03.25 am

    Sehr schön geschrieben 🙂 Und lustig aber wahr, das Beispiel mit den Einhörnern 😀 bin bereiiiiit! sehen uns in der Gruppe 😉

    Reply 

Leave a Comment

About the Author:

Dajana - Blogger & Artist

Hi, ich heiße Dajana und habe meinen "sicheren" Job als Polizistin in Frankfurt aufgegeben, um meine Träume zu leben. Nachdem ich über 3 Jahre allein um die Welt gereist bin, lebe ich mittlerweile in den Bergen in Österreich, wo ich im Bereich Tourismus arbeite und nebenbei an meiner Musikkarriere feile. Außerdem teile ich meine Highlights und Erfahrungen der verganenen Jahre mit euch hier im Blog. :)

Meine Mission ist es insbesondere Frauen dazu zu ermutigen ihrem Herzen zu folgen und all ihre Träume zu leben.

In diesem Blog dokumentiere ich meine eigene Reise zum großen Glück und teile meine Gedanken & Gefühle (sowie Tipps & Tricks) mit meiner Leserschaft - in guten und in schlechten Zeiten. Denn Erfolg ist kein Glück. Er kostet Blut, Schweiß und jede Menge Tränen. Es gibt nur keiner zu. Aber es lohnt sich. Also glaub an dich, zieh durch und leb deinen Traum. :)

Viel Spaß beim Lesen und never give up! <3

Mein Geheimnis für schöne Haut :)

Dajana Sain Blog

Health | Travel | Empowerment | Lifestyle

In diesem Lifestyle Blog dreht es sich um die Highlights auf Dajanas Reisen um die Welt, ganzheitliche Gesundheit und Inspiration, die dich dazu ermutigen soll, deinem Herzen zu folgen und deine Ziele zu erreichen. :)

Alle alten Beiträge zum Thema Inspiration & Motivation in allen Lebenslagen, gesunde Rezepte, Infos über Fitness und (low carb / tierisch basierte) Ernährung , Lifestyle-Updates, Produktvorstellungen und wertvolle Reisetipps bleiben online.


Du hast Fragen oder Anregungen ?

Dann schreib doch einfach eine Nachricht über INSTAGRAM @dajanasain !

Businessanfragen bitte über:

teamup@dajanasain.com <3

Hol dir dein gratis Geschenk zu jeder Bestellung ! Code: Dajana

Kategorien:

Werbepause